Impressum   Kontakt Sitemap
Volltextsuche:

vvemsdetten





"ACHT-ung, fertig, los!"

Auf geht’s zur Emsdettener Acht - die offizielle Eröffnung der Fahrrad-Saison in Emsdetten. Die gemeinsame Veranstaltung des Verkehrsvereins Emsdetten und der Radwanderfreunde Münsterland geht in die 22. Runde und findet diesmal am vorletzten Sonntag im April (23. April) statt. Start und Ziel ist in diesem Jahr der Säulengarten von Stroetmanns Fabrik. Wie immer setzen sich zwei Runden von einmal ca. 15 km und einmal ca. 28 km zu einer Acht zusammen, deren Knotenpunkt gleichzeitig auch der Startplatz bei Stroetmanns Fabrik ist.

Im Säulengarten von Stroetmanns Fabrik sind neben einer Stempelstelle und einer Verpflegungsstation noch weitere Kooperationspartner mit Infoständen vertreten. Da ist die Stadt Emsdetten mit dem Projekt „Stadtradeln“ ebenso dabei wie die Verkehrswacht mit einem Infostand. Ebenfalls vor Ort ist der ADFC mit einem „Dunkelzelt – Licht und Schatten“ und präsentiert dort ein Projekt zur Unfallverhütung.

An Start und Ziel sowie auf beiden Runden gibt es eine Grillstation und eine Kaffee- und Kuchen-Theke, an der sich die Teilnehmer mit Erfrischungen eindecken können. An diesen Stationen wird auch der Teilnehmerausweis abgestempelt. Wer über mindestens drei Stempel verfügt, hat die Möglichkeit an der attraktiven Tombola teilzunehmen. Hauptpreis ist in diesem Jahr ein Fahrrad aus dem Hause „Zweirad Beike“.

Beide Routen werden nur für diesen Tag durch die „erfahrenen“ Tourenbegleiter der Radwanderfreunde komplett ausgeschildert. Ausweichrouten für Handbikes und Fahrräder mit Kinderanhängern sind ebenfalls ausgeschildert. So kann jeder Teilnehmer sein eigenes Tempo finden und zwischen 9 und 14 Uhr individuell starten.

Beide Routen stehen auch als GPS-Track zur Verfügung und sind so mit GPS-fähigen Geräten befahrbar. Die Tracks sind auf den Internetseiten der Radwanderfreunde und des Verkehrsvereins als Download verfügbar. Über bestimmte Apps können auch Smartphone-Besitzer ihr Telefon zum „Emsdettener Acht-Navi“ machen.
Alle Radelfans sind herzlich eingeladen, sich diesen Termin schon mal im Kalender zu notieren und bei hoffentlich schönem Wetter eine oder auch beide Runden der Emsdettener Acht zu erradeln. Los geht’s ab 9.00 Uhr am Sonntagmorgen (23. April). Der Teilnehmerbeitrag beträgt 3,50 € für Erwachsene und 1,50 € für Kinder.


Hier finden Sie die GPS-Dateien der Routen 2017 zum Download (-> rechte Maustaste -> "Ziel speichern unter..."):





(GPX-Dateien sind universell nutzbare GPS-Dateien.)

Druckversion anzeigen